Jana dreht einen Film mit uns

Mit Jana habe ich mich auf Anhieb super verstanden und es fiel mir sehr leicht, ihr einen Geburtstagsfilm zu schreiben.

In Janas Film durfte Hund Poldi mitspielen. Ein Dreh mit Kindern und Tieren kann unter Umständen zeitaufwendig sein. Doch bei diesem Kindergeburtstag lief alles professionell und ohne Schwierigkeiten. Sowohl die Kinder als auch Poldi machten super mit und somit ist uns in vier Stunden gelungen, den kompletten Film abzudrehen.

Was mich an diesem Film besonders gefreut hat, war die Mitarbeit der Kinder. Sie haben ihre Texte fast komplett alleine erarbeitet und somit sind die Szenen sehr authentisch geworden. Dies ist immer viel besser, als wenn ein Dialog von mir kommt. Auch die Disziplin und schnelle Auffassung der Kinder war bewundernswert. Da wir den Film nicht in Reihenfolge der Filmszenen gedreht haben, mussten die Kinder – wie beim echten Film – sich immer orientieren, an welcher Stelle wir im Film sind. Dies ist ihnen sehr gut gelungen. Hut ab!

Ein schöner Tag, eine coole Gruppe und ein toller Film – was wünscht man sich mehr?